Notfallnummern

Telefonzentrale

0711 6489-0

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart

Interdisziplinäre Notaufnahme

0711 6489-8050

Hauptgebäude St. Maria
Ebene M1

Schlaganfalltelefon

0711 6489-2500

Bei akuten Schlaganfällen erreichen Sie rund um die Uhr (24 Stunden) das Schlaganfallteam.

Notrufnummer Rettungsdienst

112

Bitte rufen Sie in einer Notfallsituation diese Nummer an. Der Anruf ist von jedem Telefon aus kostenlos.

Die Interdisziplinäre Notaufnahme

Hier erhalten eingelieferte Schwerverletzte und akut Erkrankte eine Erstdiagnose, damit die Behandlung schnellstmöglich eingeleitet werden kann. Für die Erstdiagnose steht u.a. ein Schockraum zur Verfügung sowie eine „Chest Pain Unit“ zur Überwachung von Patienten mit unklaren Brustschmerzen. 

Zur Interdisziplinären Notaufnahme (INA)

  • Leitungsteam:
  • Porträt Herr Tschritter
  • Porträt Frau Kellerer
  • Porträt Herr Krauss

Zentrale Anlaufstelle, wenn Arztpraxen geschlossen haben. Bitte kommen Sie ohne telefonische Anmeldung!

Montag bis Donnerstag 19.00–1.00 Uhr
Freitag 14.00–1.00 Uhr
Wochenende und Feiertage 7.00–1.00 Uhr

Website Notfallpraxis

Adresse

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Parken am Marienhospital

Gebührenpflichtig

Kostenlos

Institute

Rundum gut versorgt

Um unsere Patienten zu jeder Tages- und Nachtzeit beraten und behandeln zu können, haben wir am Marienhospital zahlreiche Institute etabliert, die medizinische Dienstleistungen im Rahmen des Behandlungsprozesses erbringen. Besonders wichtige Einrichtungen sind dabei das Institut für Laboratoriumsmedizin, dem die Fachabteilung für Klinikhygiene angeschlossen ist, sowie das Institut für Pathologie. 

Für eine schnelle und sichere medikamentöse Versorgung unserer Patienten verfügt das Marienhospital über eine eigene Apotheke. Sie versorgt die Stationen mit Arzneimitteln, Infusionslösungen und medizinischen Verbrauchsgütern. 

Unsere Institute

Apotheke

Die Krankenhausapotheke ist für die Versorgung unserer Patienten mit Arzneimitteln und Infusionen zuständig.
Sie sichert die Versorgung jederzeit, rund um die Uhr, und garantiert einen hohen Qualitätsstandard.

Weitere Informationen

Betriebsärztlicher Dienst

Der Betriebsärztliche Dienst kümmert sich um die Belange der Mitarbeiter des Marienhospitals sowie anderer Betriebe. Wichtige Themen sind z. B. die Sicherheit am Arbeitsplatz und erforderliche Vorsorgeuntersuchungen. Außerdem bietet das Institut reisemedizinische Beratungen sowie Gelbfieberimpfungen für die breite Bevölkerung an.

Weitere Informationen

Klinikhygiene

Die Abteilung für Klinikhygiene unterstützt alle Fachbereiche im Marienhospital, Infektionen während des Krankenhausaufenthalts der Patienten zu vermeiden. Unser Ziel ist, Patienten und Mitarbeiter vor krankmachenden Keimen wie Bakterien oder Viren effektiv zu schützen.

Weitere Informationen

Laboratoriumsmedizin

Das Institut für Laboratoriumsmedizin umfasst die Bereiche der klinischen Chemie, Hämatologie und Zytologie, der Hämostaseologie, Mikrobiologie und Infektionsserologie sowie der Immunologie und Neurochemie. Auch die Blutbank des Marienhospitals gehört zum Institut.

Weitere Informationen

Medizinische Physik

In allen Bereichen der Medizin, die physikalische Methoden nutzen, stehen Medizinphysiker unseren Ärzten als fachkundige Berater zur Seite. Dazu gehören z. B. die Strahlentherapie, aber auch bildgebende Verfahren wie Röntgendiagnostik, Computertomografie (CT) und Magnetresonanztomografie (MRT).

Weitere Informationen

Pathologie

Unser pathologisches Institut untersucht Organ-, Gewebe- und Zellpräparate, welche Patienten für einen diagnostischen Befund entnommen wurden. Unter anderem können wir bereits während einer OP Schnellschnittdiagnosen erstellen, um unklare Tumorerkrankungen intraoperativ abzuklären und so eine weitere OP zu vermeiden.

Weitere Informationen