Notfallnummern

Telefonzentrale

0711 6489-0

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart

Interdisziplinäre Notaufnahme

0711 6489-8050

Hauptgebäude St. Maria
Ebene M1

Schlaganfalltelefon

0711 6489-2500

Bei akuten Schlaganfällen erreichen Sie rund um die Uhr (24 Stunden) das Schlaganfallteam.

Notrufnummer Rettungsdienst

112

Bitte rufen Sie in einer Notfallsituation diese Nummer an. Der Anruf ist von jedem Telefon aus kostenlos.

Die Interdisziplinäre Notaufnahme

Hier erhalten eingelieferte Schwerverletzte und akut Erkrankte eine Erstdiagnose, damit die Behandlung schnellstmöglich eingeleitet werden kann. Für die Erstdiagnose steht u.a. ein Schockraum zur Verfügung sowie eine „Chest Pain Unit“ zur Überwachung von Patienten mit unklaren Brustschmerzen. 

Zur Interdisziplinären Notaufnahme (INA)

  • Leitungsteam:
  • Porträt Herr Tschritter
  • Porträt Herr Krauss

Zentrale Anlaufstelle, wenn Arztpraxen geschlossen haben. Bitte kommen Sie ohne telefonische Anmeldung!

Montag bis Donnerstag 19.00–1.00 Uhr
Freitag 14.00–1.00 Uhr
Wochenende und Feiertage 7.00–1.00 Uhr

Website Notfallpraxis

Adresse

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Parken am Marienhospital

Gebührenpflichtig

Kostenlos

Intensivpflege
und Anästhesie

Fachkompetent und verantwortlich pflegen

Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger auf der Intensivstation oder in der Anästhesie? Sie wollen Ihre Kompetenzen in der Patientenversorgung im interdisziplinären Team erweitern? Dann bilden Sie sich bei uns weiter zur Fachpflegekraft für Intensivpflege und Anästhesie! Die Fachweiterbildung absolvieren Sie berufsbegleitend in zwei Jahren.

Sie erwerben spezielle Kenntnisse und Fertigkeiten für die Arbeit in der Intensivpflege und Anästhesie. Ziel Ihrer Weiterbildung ist, dass Sie im Rahmen Ihrer Kompetenzen in der Patientenversorgung innerhalb des therapeutischen Teams selbständig und eigenverantwortlich arbeiten. Auch in komplexen und kritischen Situationen bleiben Sie handlungsfähig. 

Die Weiterbildung am Marienhospital Stuttgart ist vom Regierungspräsidium Stuttgart staatlich anerkannt und erfolgt auf Grundlage der „Weiterbildungsverordnung – Intensivpflege“ des Sozialministeriums Baden-Württemberg.
 

Porträt Herr Hoffmann

Henning Hoffmann

Leitung Fachweiterbildungsstätte Intensivpflege und Anästhesie

Weiterbildung Intensivpflege und Anästhesie

Henning Hoffmann
Dipl. Pflegepädagoge (FH), 
Fachkrankenpfleger Intensivpflege und Anästhesie
 

Telefon: 0711 6489-3360

henning.hoffmann@vinzenz.de

Details zur Weiterbildung

Inhalte

Umfang und Inhalte der Fachweiterbildung

Die Weiterbildung umfasst mindestens 720 Unterrichtsstunden á 45 Minuten für theoretischen und praktischen Unterricht. Außerdem absolvieren Sie mindestens 2.350 Stunden praktische Weiterbildung im Intensiv- und Anästhesiebereich sowie eine Abschlussprüfung, welche aus einem praktischen, schriftlichen und mündlichen Teil besteht. Während der Weiterbildung sind Leistungsnachweise, praktische Testate und eine Facharbeit zu erbringen.

Der theoretische Unterricht findet im Marienhospital statt. Die praktische Ausbildung erfolgt unter Anleitung in allen Bereichen der Anästhesie, der inneren Intensivstation und der anästhesiologisch-operativen Intensivstation des Marienhospitals und des Diakonie-Klinikums Stuttgart.

Allg. Grundlagen im
Intensiv- und Anästhesiebereich

Spezielle Schwerpunkte
im Intensivbereich

Spezielle Schwerpunkte
im Anästhesie-
bereich

Sozial- und
Methoden-kompetenz

Praktische
Weiterbildung
im Anästesie- und
Intensivbereich

Hospitationen,
Leistungs-
nachweise
und Facharbeiten

130 Stunden300 Stunden140 Stunden80 Stundenmindestens
2.350 Stunden
70 Stunden

Während der Weiterbildung soll Urlaub ausschließlich anteilig während der Praxisphasen genommen werden. Eine Zulassung zur Abschlussprüfung erfolgt nicht, wenn die Fehlzeiten 10% der vorgegebenen theoretischen und/oder praktischen Weiterbildungszeiten überschreiten und/oder die während der Weiterbildung zu erbringenden Leistungen nicht vollständig erbracht wurden.

 

 

 

Voraussetzungen

 

  • abgeschlossene Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, davon mindestens sechs Monate in der Intensivpflege
Termine, Ort, Kosten

Beginn der nächsten Fachweiterbildung

1. November 2020

Termine 

Termine werden noch bekannt gegeben.

Ort

Marienhospital Stuttgart
Bildungszentrum Vinzenz von Paul
Clubraum
Eierstraße 55
70199 Stuttgart

Kosten

Kosten der Weiterbildung für externe Teilnehmer: 5.000 Euro

Bewerbung

Bewerbungsunterlagen

Ihre schriftliche Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Erlaubis zur Führung der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpflege (Kopie)
  • Zeugnis der Gesundheits- und Krankenpflege (Kopie)
  • Nachweis beruflicher Tätigkeit: mindestens 2 Jahre, davon mindestens 6 Monate in der Intensivpflege
  • Befürwortung der Teilnahme durch die Pflegedirektion

Bewerbungsadresse

Bitte schicken Sie die Bewerbung per E-Mail bis spätestens 30. April 2020 an: henning.hoffmann@vinzenz.de

oder per Post an:
Marienhospital Stuttgart
Bildungszentrum Vinzenz von Paul
Henning Hoffmann
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart