Notfallnummern

Telefonzentrale

0711 6489-0

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart

Interdisziplinäre Notaufnahme

0711 6489-8050

Hauptgebäude St. Maria
Ebene M1

Schlaganfalltelefon

0711 6489-2500

Bei akuten Schlaganfällen erreichen Sie rund um die Uhr (24 Stunden) das Schlaganfallteam.

Notrufnummer Rettungsdienst

112

Bitte rufen Sie in einer Notfallsituation diese Nummer an. Der Anruf ist von jedem Telefon aus kostenlos.

Die Interdisziplinäre Notaufnahme

Hier erhalten eingelieferte Schwerverletzte und akut Erkrankte eine Erstdiagnose, damit die Behandlung schnellstmöglich eingeleitet werden kann. Für die Erstdiagnose steht u.a. ein Schockraum zur Verfügung sowie eine „Chest Pain Unit“ zur Überwachung von Patienten mit unklaren Brustschmerzen. 

Zur Interdisziplinären Notaufnahme (INA)

  • Leitungsteam:
  • Porträt Herr Tschritter
  • Porträt Herr Krauss

Zentrale Anlaufstelle, wenn Arztpraxen geschlossen haben. Bitte kommen Sie ohne telefonische Anmeldung!

Montag bis Donnerstag 19.00–1.00 Uhr
Freitag 14.00–1.00 Uhr
Wochenende und Feiertage 7.00–1.00 Uhr

Website Notfallpraxis

Adresse

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Parken am Marienhospital

Gebührenpflichtig

Kostenlos

Veranstaltungen

Praxisanleiter-Kurs

Praxisanleiter-Kurs 2019/20
Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter gestalten maßgeblich die Ausbildung am Lernort, sind mitverantwortlich für die fachliche Einarbeitung und Integration neuer Mitarbeiter und haben eine beratende Funktion. Inhalte des Praxisanleiterkurses sind: berufliche Grundlagen anwenden, Entwicklungen initiieren und gestalten, Praxisanleitung professionell wahrnehmen und gestalten, Lernprozesse gestalten und beurteilen und bewerten.

Die Weiterbildung umfasst 300 Stunden. Die Teilnehmer sollen zwischen den Blockwochen in ihrem beruflichen Alltag Tätigkeiten eines Praxisanleiters wahrnehmen und Praxisaufträge bearbeiten. Für den Praxisanleiterkurs bewerben können sich examiniertes Pflegepersonal, Hebammen und Entbindungspfleger, Anästhesietechnische Assistenten und Angehörige anderer Gesundheitsfachberufe.
Voraussetzung sind mindestens zwölf Monate Berufserfahrung.


Termin: Mo., 7.1.2020, 17:00 Uhr startet Blockwoche 4

Leitung: Dr. Christine Baatz, Kirsten Heiland

 

Alle Termine für diese Veranstaltung

7. Januar 20209.00 - 17.00Ort: Clubraum