Notfallnummern

Telefonzentrale

0711 6489-0

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart

Interdisziplinäre Notaufnahme

0711 6489-8050

Hauptgebäude St. Maria
Ebene M1

Schlaganfalltelefon

0711 6489-2500

Bei akuten Schlaganfällen erreichen Sie rund um die Uhr (24 Stunden) das Schlaganfallteam.

Notrufnummer Rettungsdienst

112

Bitte rufen Sie in einer Notfallsituation diese Nummer an. Der Anruf ist von jedem Telefon aus kostenlos.

Die Interdisziplinäre Notaufnahme

Hier erhalten eingelieferte Schwerverletzte und akut Erkrankte eine Erstdiagnose, damit die Behandlung schnellstmöglich eingeleitet werden kann. Für die Erstdiagnose steht u.a. ein Schockraum zur Verfügung sowie eine „Chest Pain Unit“ zur Überwachung von Patienten mit unklaren Brustschmerzen. 

Zur Interdisziplinären Notaufnahme (INA)

  • Leitungsteam:
  • Porträt Herr Tschritter
  • Porträt Herr Krauss

Zentrale Anlaufstelle, wenn Arztpraxen geschlossen haben. Bitte kommen Sie ohne telefonische Anmeldung!

Montag bis Donnerstag 19.00–1.00 Uhr
Freitag 14.00–1.00 Uhr
Wochenende und Feiertage 7.00–1.00 Uhr

Website Notfallpraxis

Adresse

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Parken am Marienhospital

Gebührenpflichtig

Kostenlos

Aussenansicht Marienhospital

Aktuelles

Marienhospital-Website unter Top Ten bei Wettbewerb

158 Krankenhäuser beteiligten sich 2018 am Wettbewerb „Deutschlands beste Klinik-Webseite“. Das Marienhospital kam mit seiner neuen Homepage, die im Mai letzten Jahres online ging, bundesweit auf Platz 9.

Die Preisträger des Klinkawards 2018

Die Preisträger des Klinikawards 2018

Am Dienstag, 26. März nahmen die Redakteurin Christine Unrath und die Personalchefin des Marienhospitals Andrea Birkenbach an der Preisverleihung des 16. Klinikawards in Nürnberg teil. Unter den Krankenhäusern aus der Region Stuttgart, die sich an dem Wettbewerb beteiligten, schnitt das Marienhospital am besten ab. Auf dem ersten Platz ist das Klinikum Dortmund gGmbH, gefolgt vom Klinikum Ludwigshafen und dem Barmherzige Brüder Krankenhaus München. Die folgenden Plätze gingen an die Kliniken der Stadt Köln gGmbH, das Städtische Klinikum Mönchengladbach GmbH, die Rotkreuzklinik Lindenberg gGmbH, das Städtische Klinikum München, und das Alfred Krupp Krankenhaus. Auf Platz 10 ist das Diakonie-Klinikum Stuttgart gelandet. Ein Sonderpreis geht an die Bodden-Kliniken Ribnitz-Damgarten GmbH.

Website-Award ist wissenschaftliches Projekt unter der Leitung des Arztes Frank Elste, Professor an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg
Der Wettbewerb „Deutschlands Beste Klinik-Website“ ist ein wissenschaftliches Projekt, das sich mit der Analyse und Bewertung medizinischer Webseiten befasst. Der Award findet seit 2003 jährlich unter Leitung des Arztes Frank Elste statt. Er ist Professor an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach. Schirmherr der Veranstaltung ist das Biotechnologie- und Pharmaunternehmen Novartis.

Neue Klinik-Webseite von Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erstellt
Erstellt wurde die neue Klinik-Webseite von der Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Marienhospitals. Federführend bei der Neukonzeption war Redakteurin Christine Unrath, die auch bereits die Vorgängerseite verantwortet hatte. Christine Unrath brachte die Homepage mit Unterstützung der Hamburger Agentur we care communications und der Abteilung Projektmanagement des Marienhospitals im Mai 2018 an den Start.

Innovativer Krankenhauslotse auf Marienhospital-Webseite
Die neue Seite wirkt frisch und aufgeräumt. Sie verfügt zudem über einen innovativen Krankenhauslotsen. Dahinter verbirgt sich eine leicht zu bedienende Suchfunktion, die mit Daten zu allen Fachkliniken und interdisziplinären Zentren im Hause „gefüttert“ wurde. Mit ihrer Hilfe können Patienten jetzt schnell navigieren und gezielt detaillierte Informationen zu Krankheitsbildern, Ärzten oder Sprechstunden abrufen.

Jury aus Patienten, Einweisern und Internet-Experten
In der Jury saßen Internet-Experten, aber auch Patienten und einweisende niedergelassene Ärzte. Ärzte und Patienten vergaben die Note 1,5 für den Gesamteindruck der Webseite. Erstellt wurde die neue Klinik-Webseite von der Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Marienhospitals. Federführend bei der Neukonzeption war Redakteurin Christine Unrath, die auch bereits die Vorgängerseite verantwortet hatte. Christine Unrath brachte die Homepage mit Unterstützung der Hamburger Agentur we care communications und der Abteilung Projektmanagement des Marienhospitals im Mai 2018 an den Start. 

Die neue Seite wirkt frisch und aufgeräumt. Sie verfügt zudem über einen innovativen Krankenhauslotsen. Dahinter verbirgt sich eine leicht zu bedienende Suchfunktion, die mit Daten zu allen Fachkliniken und interdisziplinären Zentren im Hause „gefüttert“ wurde. Mit ihrer Hilfe können Patienten jetzt schnell navigieren und gezielt detaillierte Informationen zu Krankheitsbildern, Ärzten oder Sprechstunden abrufen.