Notfallnummern

Telefonzentrale

0711 6489-0

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart

Klinik für Notfallmedizin

0711 6489-8050

Hauptgebäude St. Maria
Ebene M1

Schlaganfalltelefon

0711 6489-2500

Bei akuten Schlaganfällen erreichen Sie rund um die Uhr (24 Stunden) das Schlaganfallteam.

Notrufnummer Rettungsdienst

112

Bitte rufen Sie in einer Notfallsituation diese Nummer an. Der Anruf ist von jedem Telefon aus kostenlos.

Klinik für Notfallmedizin

Hier erhalten eingelieferte Schwerverletzte und akut Erkrankte eine Erstdiagnose, damit die Behandlung schnellstmöglich eingeleitet werden kann. Für die Erstdiagnose steht u.a. ein Schockraum zur Verfügung sowie eine „Chest Pain Unit“ zur Überwachung von Patienten mit unklaren Brustschmerzen. 

Zur Klinik

  • Leitungsteam:

Zentrale Anlaufstelle, wenn Arztpraxen geschlossen haben. Bitte kommen Sie ohne telefonische Anmeldung!

Montag bis Donnerstag 19.00–1.00 Uhr
Freitag 14.00–1.00 Uhr
Wochenende und Feiertage 7.00–1.00 Uhr

Website Notfallpraxis

Adresse

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Parken am Marienhospital

Gebührenpflichtig

Kostenlos

Aussenansicht Marienhospital

Aktuelles

Kabel Eins berichtete live aus dem Marienhospital

Erstmals im deutschen Fernsehen: Kabel Eins hat am Donnerstag, 13. Februar 2020 live aus der Notaufnahme des Marienhospitals in Stuttgart gesendet und die spannende Arbeit des Arzt- und Pflegepersonals begleitet

„Notaufnahme live“ des Senders Kabel Eins am 13.2.2020

Mehrere Kliniken in Deutschland waren für die Sendung „Notaufnahme Live" angefragt worden – die Wahl fiel schließlich auf das Marienhospital. Das abendfüllende Format sollte zeigen, was Mediziner und Pflegemitarbeiter in einer Notaufnahme täglich leisten.

Auf Wunsch des Senders war die Übertragung im Voraus nicht angekündigt worden. Denn es bestand die Befürchtung, damit eventuell externe Schaulustige anzulocken. Die Produktion von „Notaufnahme Live" wurde von zahlreichen Mitarbeitern des Krankenhauses im Vorfeld und am Sendetag selbst unterstützt. Ein besonders hohes Engagement bewies vor allem das Team der Klinik für Notfallmedizin unter der Leitung von Dr. Yves Oberländer.

Laut Hochrechnung des Branchendienstes und Online-Fernsehmagazins Quotenmeter.de hatte die Sendung knapp 900.000 Zuschauer. Der Marktanteil von Kabel Eins lag während der Ausstrahlung bei 5,7 Prozent – gemäß Quotenmeter ein guter Wert.  

Zur Sendung