Notfallnummern

Telefonzentrale

0711 6489-0

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart

Interdisziplinäre Notaufnahme

0711 6489-8050

Hauptgebäude St. Maria
Ebene M1

Schlaganfalltelefon

0711 6489-2500

Bei akuten Schlaganfällen erreichen Sie rund um die Uhr (24 Stunden) das Schlaganfallteam.

Notrufnummer Rettungsdienst

112

Bitte rufen Sie in einer Notfallsituation diese Nummer an. Der Anruf ist von jedem Telefon aus kostenlos.

Die Interdisziplinäre Notaufnahme

Hier erhalten eingelieferte Schwerverletzte und akut Erkrankte eine Erstdiagnose, damit die Behandlung schnellstmöglich eingeleitet werden kann. Für die Erstdiagnose steht u.a. ein Schockraum zur Verfügung sowie eine „Chest Pain Unit“ zur Überwachung von Patienten mit unklaren Brustschmerzen. 

Zur Interdisziplinären Notaufnahme (INA)

  • Leitungsteam:
  • Porträt Herr Tschritter
  • Porträt Herr Krauss

Zentrale Anlaufstelle, wenn Arztpraxen geschlossen haben. Bitte kommen Sie ohne telefonische Anmeldung!

Montag bis Donnerstag 19.00–1.00 Uhr
Freitag 14.00–1.00 Uhr
Wochenende und Feiertage 7.00–1.00 Uhr

Website Notfallpraxis

Adresse

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Parken am Marienhospital

Gebührenpflichtig

Kostenlos

Kurse rund
um die Geburt

Kurse und Veranstaltungen

Informationsabende für werdende Eltern, Schwimmen für Schwangere oder Rückbildung mit Pilates – unser Familienzentrum bietet Ihnen ein vielseitiges und interessantes Kursangebot rund um die Geburt Ihres Babys. Sämtliche Kurse finden Sie in unserem Veranstaltungskalender nach Datum gelistet mit Angaben zu Ort, Kosten und weiteren Teilnahmebedingungen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Überblick über alle Kurse in unserer halbjährig erscheinenden Broschüre.

Zum Veranstaltungskalender

Familienzentrum

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Telefon: 0711 6489-3330

piz@vinzenz.de

Babymassage

Unser Babymassagekurs bietet Ihnen die Möglichkeit, sich bewusst Zeit für Ihr Baby zu nehmen. Der innige Konkakt, der während der Massage entsteht, stärkt die Bindung zwischen Mutter und Kind bzw. Vater und Kind. Unsere Kursleiterin führt die Massagetechnik an einer Puppe vor. Anschließend massieren Sie Ihr Kind selbst. Die Babymassage ist geeignet für Babys ab acht Wochen bis zum Krabbelalter.

Zum Veranstaltungskalender

Babyschwimmen

Babyschwimmen ist ein „besonderer Spielplatz" und nicht Schwimmen im eigentlichen Sinne. Der spielerische Umgang mit dem Element Wasser steht im Vordergrund. Wir bieten für Sie und Ihr Baby verschiedene Schwimmkurse an: Z. Bsp. einen Schnupperkurs mit drei Terminen, um die wichtigsten Grundlagen zum Umgang mit Ihrem Kind im Wasser kennenzulernen. Auch in Zusammenarbeit mit der AquaFun-Schwimmschule bieten wir in unserem Hallenbad im Hochhaus Kurse an.

Zum Veranstaltungskalender

Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder

Auch Kinder brauchen manchmal dringend erste Hilfe. In unseren Kursen lernen Sie grundlegende Sofortmaßnahmen im Säuglings-und Kindesalter in Theorie und Praxis kennen. Denn bei der Versorgung akut erkrankter oder verletzter Kinder müssen verschiedene Besonderheiten beachtet werden. Und Sie erfahren auch, ab welcher Höhe Fieber gesenkt werden sollte. Oder, was Sie bei einem Sturz vom Wickeltisch tun sollten. Unser Kurse richten sich an alle, die Kinde betreuen: Eltern, Großeltern, Babysitter, Tagesmütter ...

Zum Veranstaltungskalender

Elterngeld & Co.

Wir informieren Sie über finanzielle, rechtliche und soziale Aspekte rund um Schwangerschaft und Geburt. Sie bekommen einen Überblick über verschiedene Themen wie z. Bsp. Elterngeld, Kindergeld oder Mutterschaftsgeld. Auch über Themen wie Mutterschutz, Elternzeit, Kinderbetreuung oder Haushaltshilfe bekommen Sie in unserer Veranstaltung Auskunft. 

Zum Veranstaltungskalender

Geburtshilfliche Akupunktur 

Dass mit Akupunktur die Geburt erleichtert werden kann, ist in China seit Jahrhunderten bekannt. Neuere Studienergebnisse zeigen, dass die Akupunktur einen günstigen Einfluss auf die Eröffnungsperiode hat. Das heißt, die Geburtsdauer insgesamt nimmt ab. Damit verringert sich für Sie und Ihr Kind die Belastung bei der Geburt. Auch der Bedarf an Schmerzmitteln sinkt. Wir bieten Ihnen ab der 36. Woche geburtshilfliche Akupunktur durch einen Gynäkologen an, wenn bei Ihnen und Ihrem Kind bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Nähere Informationen und Termine erhalten sie unter Telefon 0711 6489-2377. 

Geburtsvorbereitung

Wir bieten Ihnen zur Geburtsvorbereitung Kompaktkurse am Wochenende und Abendkurse unter der Woche an. Unsere Hebammen informieren Sie über den Ablauf in der Klinik, Schmerzlinderung, Geburtspositionen, Stillen und viele Themen mehr rund um die Geburt Ihres Babys. Sie üben das richtige Atmen bei Wehen und verschiedene Geburtspositionen. Die Väter sind bei den Kursen teilweise dabei und erfahren, wie sie die werdende Mutter bei der Geburt unterstützen können. Sofern möglich, lernen Sie den Kreißsaal und die Mutter-Kind-Station in unserem Haus kennen.

Zum Veranstaltungskalender

Informationsabende für werdende Eltern

Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend mit Kreißsaalführung ein. Der ärztliche Direktor der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Priv.-Doz. Dr. med. habil. Manfred Hofmann und eine erfahrene Hebamme stellen Ihnen unsere Geburtshilfe vor. Sie führen Sie auch durch den Kreißsaal und die Mutter-Kind-Station. Sie informieren sie über Angebote wie z. Bsp. Akupunktur oder Schwangerenschwimmen, die Sie bereits vor der Geburt in unserem Haus in Anspruch nehmen können. Der Informationsabend für werdende Eltern ist kostenlos und findet zweimal im Monat donnerstag statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Zum Veranstaltungskalender

LEFino®-Kurs mit dem Haus der Familie (STÄRKE-Kurs)

Im LEFino®-Kurs treffen Sie einmal wöchentlich Mütter, Väter oder auch mal Großeltern mit ihrem Baby im ersten Lebensjahr. Die Babys können sich in einer kindgerechten, auf ihren jeweiligen Entwicklungsstand vorbereiteten Spielumgebung bewegen, entwickeln und ausprobieren. LEFino® ist ein Konzept der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familienbildungsstätten in Württemberg (LEF) und ein eingetragenes Markenzeichen (www.lefino.de).

Zum Veranstaltungskalender

Rückbildungskurse

Nach einer Geburt haben viele Frauen schwache Bänder und Muskeln im Bauch-Becken-Bereich. Rückbildungsgymnastik hilft Ihnen die „alte Figur" wiederzuerlangen. Längerfristig können Gebärmuttersenkung, Harninkontinenz und Rückenbeschwerden verhindert werden. Rückbildung mit oder ohne Kind? Vormittags oder abends? Oder Rückbildung mit Pilates? Wir haben vielen Rückbildungsangebote für Sie!

Zum Veranstaltungskalender

Säuglingspflege

Haben Sie Fragen zur Erstausstattung Ihres Babys, zum Baden, Wickeln oder zur Gesäßpflege? Wie Sie Ihren Säugling aufnehmen, ihn beruhigen und beim Bäuerchen machen unterstützen können? Dann besuchen Sie einen unserer eintägigen Kurse zur Säuglingspflege. Unsere Kursleiterin spricht auch Aspekte des Projektes „Sonnenkinder" zur frühen Hilfe an. Und  Sie zeigt Ihnen, wie sie zu ihrem Kind eine gute Beziehung aufbauen können.

Zum Veranstaltungskalender

Schwimmen für Schwangere 

Sie sind schwanger? Durch Bewegung im Wasser wird die allgemeine Leistungsfähigkeit gesteigert, die Durchblutung angeregt und Rückenschmerzen werden gelindert. Der Druck des Wassers beugt Krampfadern und Thrombosen vor. Der Auftrieb des Wassers entlastet Gelenke, Sehnen und Bänder. Unser Schwimmen für Schwangere ist ein Angebot für alle werdenden Mütter. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Zum Veranstaltungskalender

Segnungsgottesdienst für Schwangere

Zweimal im Jahr findet ein Segnungsgottesdienst für Schwangere in der Domkirche St. Eberhard statt. Er  ist als Zuspruch für alle Frauen und ihre Kinder gedacht. Bringen Sie gerne die Menschen mit, die Sie dabei haben möchten. Wir freuen uns, wenn Sie nach dem Gottesdienst zu einem kleinen Imbiss ins Atrium des Hauses der Katholischen Kirche nebenan kommen. Der Gottesdienst findet in Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Eberhard statt.

Zum Veranstaltungskalender

Stillen 

Stillen bietet Ihrem Baby genau das, was es in den ersten Lebensmonaten braucht: eine maßgeschneiderte Ernährung, körperliche Nähe und Zuwendung. Unsere Stillberaterinnen informieren Sie in Vorträgen über Themen wie praktische Stillpositionen, Hilfsmittel oder die Zusammensetzung der Muttermilch. Auch wenn Sie Stillprobleme haben, unterstützen wir Sie gerne. Schwangere, Mütter und ihre Babys – Sie sind alle herzlich willkommen in unserem Stillcafé. In geselliger Runde können Sie Alltagsfragen rund um das Thema Stillen offen austauschen. 

Zum Veranstaltungskalender

Tragetuch-Seminar 

In diesem Kurs erfahren Sie , welche  Vorteile der Einsatz eines Tragetuchs für Eltern und Kind hat. Sie erlernen die Grundlagen des Bindens sowie eine anatomisch korrekte Trageweise. In Kleingruppen können Sie intensiv üben, wie sie das Tragetuch richtig binden.

Zum Veranstaltungskalender

Spannende Vorträge für Eltern 

Für Eltern bieten wir immer wieder spannende Vorträge zu Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und zu Erziehungsfragen an. Haben Sie Fragen zum Stillen? Interessieren Sie sich für die gesunde Ernährung Ihres Kindes in den ersten zwei Lebensjahren? Oder dafür, was typisch Junge, typisch Mädchen oder vielleicht doch nicht ist? Dann besuchen Sie unsere Vorträge für Eltern.

Zum Veranstaltungskalender

Wochenbett-Gymnastik auf unserer Mutter-Kind-Station (nur stationär)

Wenn Sie in unserem Haus normal entbunden haben, können Sie täglich an unserer Wochenbettgymnastik auf unserer Mutter-Kind-Station teilnehmen. Nach einem Kaiserschnitt werden Sie von unseren Physiotherapeutinnen einzeln behandelt, bis Sie an unserer Gruppengymnastik teilnehmen können.

 

Yoga für Schwangere

Während der Schwangerschaft hilft Yoga Ihnen sich zu entspannen. Schwangerschaftstypische Beschwerden wie Rückenschmerzen können durch die Übungen gelindert werden. Unsere Yogakurse sind ab der 13. Schwangerschaftwoche bis zum Ende der Schwangerschaft für Sie geeignet. Allerdings sollten Sie sich körperlich fit fühlen und keine ernstzunehmenden Beschwerden haben. Vorkenntnisse in Yoga sind nicht erforderlich.

Zum Veranstaltungskalender

Yoga nach der Geburt

Ausgewählte Yogaübungen helfen Ihnen die stützende Muskulatur im Bauch und Rücken wieder zu kräftigen und in Form zu bringen. Ihr Baby wird in die Kursstunde miteinbezogen. Unser Yogakurs für frisch gebackene Mütter ist ein Ergänzungssangebot zu einem von Hebammen angeleiteten Rückbildungskurs. Beginnen können Sie mit dem Kurs nach dem Wochenbett, bzw. nach Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Ihrer Hebamme.

Zum Veranstaltungskalender

Zwergenmusik – Singen und musizieren mit Babys und Kleinkindern 

Mit Babys und Kleinkindern alte und neue Lieder zu singen und Fingerspiele zu gespalten macht Spaß – den Kindern und Eltern. In Kooperation mit dem Schwäbischen Chorverband bieten wir Ihnen deshalb Singen und Musizieren mit Babys und Kleinkindern an.

Zum Veranstaltungskalender

Unsere Kursleiterinnen

Anja Dautel

Anja Dautel
Gesundheitsförderin BA

Elternvorträge zum Thema Gesunde Ernährung

Christine Gaier

Christine Gaier

LEFIno®-Kurs und Kurs Musikgarten

Heike Kronowiecki-Emmert

Heike Kronowiecki-Emmert
Kinderkrankenschwester Still- und Laktationsberaterin IBCLC

Elternvorträge zum Thema Stillen

Katja Kuttler

Katja Kuttler
Erzieherin

Elternvorträge zum Thema Erziehung

Stephanie Lambart-Schwarz

Stephanie Lambart-Schwarz
Yogalehrerin mit Weiterbildung pre- und postnatales Yoga

Kurs „Yoga für Schwangere – Vormitagskurs"
 

Susann Lutz

Susann Lutz
Schwimmlehrerin

AquaFun-Schwimmschule

Melanie Menge

Melanie Menge
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Kurs „Babys erste Schwimmbaderfahrung“

Sonja Weber

Sonja Weber
Yogalehrerin

Kurs "Yoga für Schwangere – Abendkurs"
Kurs "Yoga mit Baby"

Lisa Wild

Lisa Wild
Hebamme

Kurs "Rückbildungsgymnastik fortlaufend"
Kurs "Rückbildungsgymnastik mit Pilates"

Isabell Bartl

Isabell Bartl
Hebamme

Weitere Kursleiterinnen

Jasmin Albrecht, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
 

Maren Albrecht, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
 

Dr. med. Barbara Eisenhardt, Kinderärztin
 

Virginia Fäser, Kinderkrankenschwester
 

Kristine Grollinger, Hebamme

Weitere Kursleiterinnen

Petra Lebioda, Hebamme


Katrin Niang, Hebamme


Claudia Prothmann, Hebamme

Hannah Tokar, Hebamme


Marei Uhlig, musikalische Früherziehung


Dr. Sandra Umlauf, Kinderärztin
 

Downloads & Infomaterial