Notfallnummern

Telefonzentrale

0711 6489-0

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart

Interdisziplinäre Notaufnahme

0711 6489-8050

Hauptgebäude St. Maria
Ebene M1

Schlaganfalltelefon

0711 6489-2500

Bei akuten Schlaganfällen erreichen Sie rund um die Uhr (24 Stunden) das Schlaganfallteam.

Notrufnummer Rettungsdienst

112

Bitte rufen Sie in einer Notfallsituation diese Nummer an. Der Anruf ist von jedem Telefon aus kostenlos.

Die Interdisziplinäre Notaufnahme

Hier erhalten eingelieferte Schwerverletzte und akut Erkrankte eine Erstdiagnose, damit die Behandlung schnellstmöglich eingeleitet werden kann. Für die Erstdiagnose steht u.a. ein Schockraum zur Verfügung sowie eine "Chest Pain Unit" zur Überwachung von Patienten mit unklaren Brustschmerzen. 

Zur Interdisziplinären Notaufnahme (INA)

  • Leitungsteam:

Zentrale Anlaufstelle, wenn Arztpraxen geschlossen haben.
Bitte kommen Sie ohne telefonische Anmeldung!

Mo-Do 19:00 - 1:00 Uhr
Freitag 14:00 - 1:00 Uhr
Wochenende und Feiertage: 7:00-1:00 Uhr

Website Notfallpraxis

Adresse

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Parken am Marienhospital

Gebührenpflichtig

Kostenlos

Gefäßzentrum

Gefäßerkrankungen aller Art optimal betreuen

In unserem interdisziplinären Gefäßzentrum diagnostizieren und behandeln wir Gefäßerkrankungen aller Art. Etwa wenn Sie an Krampfadern leiden und sich diese ambulant oder tagesstationär entfernen lassen möchten. Oder Sie haben eine Thrombose in der Beckenvene. Auch auf solch tieferliegenden Venenerkrankungen sind wir spezialisiert. Des Weiteren zählen arterielle Krankheitsbilder wie eine verengte Halsschlagader, massive Durchblutungsstörungen in den Beinen oder eine erweiterte Bauchaorta zu unserem Behandlungsspektrum. Seit 2008 arbeiten verschiedene Fachdisziplinen im Zentrum eng zusammen. Rund um die Uhr stehen Ihnen Spezialisten der Gefäßdiagnostik sowie der konservativen, interventionellen und operativen Gefäßtherapie (u. a. Angiologen, Radiologen und Gefäßchirurgen) zur Verfügung.

Ein „Dreifach-Zertifikat“ bestätigt den hohen Qualitätsanspruch unserer Einrichtung. 2012 wurde es dem Gefäßzentrum zum ersten Mal verliehen und 2017 erneuert. Und zwar von den drei Fachgesellschaften Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie, Deutsche Röntgengesellschaft und Deutsche Gesellschaft für Angiologie. In ganz Baden-Württemberg hat die Zertifizierung bislang nur eine weitere Klinik erfolgreich durchgeführt.

Gefäßzentrum

Interdisziplinäres Zentrum
Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart
Sekretariat

Telefon: 0711 6489-8341

Telefax: 0711 6489-8342

gefaesszentrum@vinzenz.de

Sprechstunden und Ambulanz

Leistungsspektrum

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Downloads & Infomaterial

Dr. med. Klaus Klemm M.Sc.

Dr. med. Klaus Klemm M.Sc.
Chefarzt

Ärztlicher Direktor der Klinik für Gefäßchirurgie, vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie
Leiter des Gefäß- und Shuntzentrums
Facharzt für Gefäßchirurgie und Chirurgie
klaus.klemm@vinzenz.de

weitere Informationen

Leistungsspektrum

ArterienerkrankungenVenenerkrankungenDurchblutungsstörungenAneurysmaStenosenThrombosenDiabetisches FußsyndromDialyseshunt
CT-AngiografieIntraarterielle Angiografie3 T-Magnetresonanztomografie (MRT)PET-CTDuplexsonografiePhlebografieLaufbanduntersuchungVenenuntersuchungLichtreflexionsrheografieSauerstoffpartialdruckmessung (TcPO2)KnöcheldruckmessungZehendruckmessungAkrale PulsoszillografieKapillarmikroskopie
AortenersatzStentimplantationCarotisstenose-OPCarotis-StentangioplastieBypassInfusionstherapieKatheterverfahrenGefäßaufdehnungMedikamentenbeschichtete BallonsLyseverfahrenKomplexe WundbehandlungUnterdrucktherapieKrampfaderentfernungVenenstrippingDialyseshuntDialysekatheterThrombektomieThrombinokklusionThrombolyseProstavasintherapieIlomedintherapieVenenportHerzschrittmacher

Wissenswertes

Interdisziplinäres Gefäßkolloquium

Wöchentliches Interdisziplinäres Gefäßkolloquium

In unserem Gefäßkolloquium, das einmal pro Woche dienstags stattfindet, werden Krankheitsbilder aller im Gefäßzentrum behandelter Patienten vorgestellt. Experten verschiedener Fachrichtungen (Gefäßchirurgie, Innere Medizin I, Radiologie) erörtern die Fälle und sprechen eine Therapieempfehlung aus. Zum Einholen einer „Zweitmeinung“ können Haus- oder Fachärzte auch externe Patientenfälle im Gefäßkolloquium vorstellen.

Anmeldung externer Fälle

Wenn Sie externe Patientenfälle für das Gefäßkolloquium anmelden möchten, verwenden Sie bitte folgende E-Mail-Adresse:
gefaesschirurgie@vinzenz.de unter dem Stichwort: „Gefäßkolloque“
Röntgenbilder auf elektronischen Medien sollten Sie uns bis spätestens Montag, 10.00 Uhr zusenden. So können wir sie noch rechtzeitig zur Fallbesprechung einspielen.

Termin und Veranstaltungsort

immer dienstags, 7.30–8.15 Uhr im Röntgendemoraum (Hauptgebäude St. Maria, Ebene M1, Klinik für Radiologie)

Weitere beteiligte Abteilungen

Weitere beteiligte Abteilungen im Überblick

Apotheke

Sr. Karin-Johanna Haase
Telefon: 0711 6489-2732

Ergotherapie

Telefon: 0711 6489-2432

Ernährungs- und Diätberatung

Elisabeth Höfler
Telefon: 0711 6489-2863

Institut für Laboratoriumsmedizin

Privatdozent Dr. med. Matthias Orth
Telefon: 0711 6489-2761

Institut für Pathologie

Dr. med. Hans-Ulrich Markmann/Dr. med. Theordor Wagner
Telefon: 0711 6489-2784

Logopädie

Andrea Jung
Telefon: 0711 6489-2555

Physiotherapie

Corinna Körbler M.Sc. (ELP)
Telefon: 0711 6489-2598

Seelsorge

Katholische Seelsorge/Evangelische Seelsorge
Telefon: 0711 6489-2066 oder-7533/-2952, -2998 oder -2999

Sozialdienst

Alexandra Sauer
Telefon: 0711 6489-2956

Wundbetreuung

Sonja Steiner
Telefon: 0711 6489-2230

Externe Kooperationspartner

Unsere externen Kooperationspartner im Überblick

Praxis für Dermatologie

Dr. med. Hartmut Finkbeiner
Hautarzt, Allergologie, ambulante Operationen
Marienplatz 8, 70178 Stuttgart
Telefon: 0711 243750
Telefax: 0711 242521
info@haut-allergie-praxis.de

Zur Homepage

Urologische Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Michael Haug/Dr. med. Heinz Peter Schimers/Ralf Kammerer
Marienplatz 8, 70178 Stuttgart
Telefon: 0711 664835-0
info@stuttgarter-urologen.de

Zur Homepage