Notfallnummern

Telefonzentrale

0711 6489-0

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart

Interdisziplinäre Notaufnahme

0711 6489-8050

Hauptgebäude St. Maria
Ebene M1

Schlaganfalltelefon

0711 6489-2500

Bei akuten Schlaganfällen erreichen Sie rund um die Uhr (24 Stunden) das Schlaganfallteam.

Notrufnummer Rettungsdienst

112

Bitte rufen Sie in einer Notfallsituation diese Nummer an. Der Anruf ist von jedem Telefon aus kostenlos.

Die Interdisziplinäre Notaufnahme

Hier erhalten eingelieferte Schwerverletzte und akut Erkrankte eine Erstdiagnose, damit die Behandlung schnellstmöglich eingeleitet werden kann. Für die Erstdiagnose steht u.a. ein Schockraum zur Verfügung sowie eine „Chest Pain Unit“ zur Überwachung von Patienten mit unklaren Brustschmerzen. 

Zur Interdisziplinären Notaufnahme (INA)

  • Leitungsteam:

Zentrale Anlaufstelle, wenn Arztpraxen geschlossen haben. Bitte kommen Sie ohne telefonische Anmeldung!

Montag bis Donnerstag 19.00–1.00 Uhr
Freitag 14.00–1.00 Uhr
Wochenende und Feiertage 7.00–1.00 Uhr

Website Notfallpraxis

Adresse

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Parken am Marienhospital

Gebührenpflichtig

Kostenlos

Neurologie

Von Schlaganfall bis Parkinson

In unserer Klinik für Neurologie behandeln wir Patienten mit akuten und chronischen Erkrankungen des Gehirns, der Hirnhäute, des Rückenmarks, der Muskulatur und des peripheren Nervensystems. Sie haben einen Schlaganfall erlitten und wurden als Notfall im Marienhospital eingeliefert? Dann werden Sie auf unserer spezialisierten Station, der Stroke-Unit, schnellstmöglich weiterversorgt: Denn hier zählt jede Minute.

Wenn Sie unter Multipler Sklerose, Parkinson oder epileptischen Anfällen leiden, ist unser Expertenteam ebenfalls für Sie da. Für Patienten, die zum Beispiel an chronischer Muskelschwäche erkrankt sind, steht unser zertifiziertes Neuro-muskuläres Zentrum zur Verfügung. Bei chronischen Schmerzen kooperieren wir eng mit unseren Schmerzmedizinern.

Um neurologische Erkrankungen zu untersuchen, verfügen wir über gut ausgestattete Labore. Mithilfe modernster Ultraschallgeräte lässt sich etwa feststellen, ob Gefäße im Gehirn verkalkt sind, sich entzündet haben oder eine Gefäßwand verletzt ist, sodass eventuell ein Hirnschlag droht. Auch für die Messung von Hirnströmen (EEG) oder spezielle Muskeluntersuchungen stehen entsprechende Funktionsräume bereit. Sind Sie schwer erkrankt und müssen intensiv überwacht werden, versorgt Sie auf unserer Intermediate Care Station (IMC) ein Team aus qualifizierten Pflegekräften, Anästhesisten und Neurologen.

Klinik für Neurologie

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart
Sekretariat
Barbara Schneck

Telefon: 0711 6489-2481

Telefax: 0711 6489-2482

neurologie@vinzenz.de

Sprechstunden und Ambulanz

Leistungsspektrum

Fachartikel

Downloads & Infomaterial

72

Betten

1.474

stationäre
Patienten

487

ambulante
Patienten

21

Ärzte

Prof. Dr. med. Alfred Lindner

Prof. Dr. med. Alfred Lindner
Chefarzt

Ärztlicher Direktor der Klinik für Neurologie
Leiter des Neuromuskulären Zentrums
Facharzt für Neurologie
alfred.lindner@vinzenz.de

weitere Informationen
Dr. med. Klaus Demuth

Dr. med. Klaus Demuth
Leitender Oberarzt

Leiter der Stroke-Unit (Schlaganfalleinheit)
Leitender Oberarzt der Klinik für Neurologie
Facharzt für Neurologie und Innere Medizin
klaus.demuth@vinzenz.de

weitere Informationen
Dr. med. Valerio Kuhl

Dr. med. Valerio Kuhl
Oberarzt

Facharzt für Neurologie
valerio.kuhl@vinzenz.de

weitere Informationen
Martina Leite

Martina Leite
Oberärztin

Fachärztin für Neurologie
martina.leite@vinzenz.de

Dr. med. Monika Patzak

Dr. med. Monika Patzak
Oberärztin

Fachärztin für Neurologie
monika.patzak@vinzenz.de

weitere Informationen
Dr. med. Matthias Schaupp

Dr. med. Matthias Schaupp
Oberarzt

Facharzt für Neurologie
matthias.schaupp@vinzenz.de

Leistungsspektrum

Zerebrovaskuläre ErkrankungenHirndurchblutungsstörungenSchlaganfallHirnblutungenHirngefäßmissbildungenNeuromuskuläre ErkrankungenPeriphere NervenläsionenMuskelerkrankungenAmyotrophe Lateralsklerose (ALS)BewegungsstörungenMyasthenieNeuropathienMultiple Sklerose (MS)Morbus ParkinsonSchlafstörungenSchlafapnoe-SyndromRestless-legs-Syndrom (RLS)InsomnieEpilepsieMorbus AlzheimerDemenz
CW-DopplersonografiePW-DopplersonografieDuplexsonografieTCCSEmboliedetektionOFO-TestSpezialsonde für GefäßentzündungenEEGNeurografieEvozierte PotenzialeTranskranielle MagnetstimulationElektromyografie
SchlaganfallstationRegionale Stroke-UnitIntermediate Care Station (IMC)MonitoringNeurologische Stationen

Downloads & Infomaterial