Home > Interdisziplinäre Zentren > Darmzentrum > Leistungsspektrum
  Schrift     Kontrast   Drucken   Schließen  

Leistungsspektrum

Diagnostik

  • Sonografie, Kontrastmittel- und Endosonografie
  • moderne, hochauflösende Endoskopie-Einheit
    (z. B. Narrow Band Imaging-Technik, HDTV-Bildschirme)
  • hochauflösende Computertomografie (CT)
  • virtuelle Koloskopie
  • Single-Photon-Emmissionscomputertomografie (SPECT)
  • moderne Kernspintomografie (3.0-Tesla)
  • sonografisch/CT-gesteuerte Gewebepunktionen (Biopsien)
  • Nuklearmedizin

Therapeutische Maßnahmen

  • endoskopische Abtragung von Darmpolypen (Polypektomie, Mukosektomie)
  • laparoskopische („minimal-invasive“) Operation von Dick- und Enddarmkrebs
  • klassische, „offene“ Operation von Dick- und Enddarmkrebs
  • Metastasenchirurgie (z. B. bei Leber- und Lungenmetastasen)
  • Implantation venöser und arterieller Portsysteme
  • nicht-operative, lokale Therapie von Lebermetastasen (Radiofrequenzablation (RFA), Chemoembolisation (TACE))
  • palliative Strahlentherapie von Dick- und Enddarmkrebs (z. B. bei Knochenmetastasen)
  • palliative, systemische Schmerztherapie mit Radionukliden (z. B. Samarium)
  • systemische medikamentöse Tumortherapie (Chemotherapie) unter Einsatz moderner Antikörper; primär systemisch (neoadjuvant), nach Operation (adjuvant) oder palliativ
  • stationäre Palliativbehandlung zur Beschwerdelinderung und Sterbebegleitung
  • CT-gesteuerte Thermoablation (Abtragung) von Metastasen

Pathologisch-anatomische Befundung/Labor

  • histologische Diagnose
  • Schnellschnittdiagnose
  • Tumor-Zytologie
  • Bestimmung von Prognosefaktoren
  • Tumormarker-Analyse
  • umfangreiche Laboruntersuchungen im hauseigenen Labor

Psychosoziale Betreuung

  • Ernährungsberatung
  • Stoma-Sprechstunde
  • Palliativmedizin
  • Schmerztherapie
  • Physiotherapie
  • Psychoonkologie
  • Sozialdienst
  • Seelsorge

Wissenschaftliche Aktivitäten

  • Teilnahme an nationalen und internationalen Studien
  • regelmäßige Fortbildungen
  • interdisziplinäre Darmkonferenz (IDK)
  • Ausrichtung von Patiententagen und -fortbildungen

Information

Qualitätszertifizierung

Seit 2008 ist das Darmzentrum Stuttgart am Marienhospital erfolgreich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

© Marienhospital Stuttgart 2017. Alle Rechte vorbehalten | Home | Suchen | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Sitemap