Home > Für Patienten > Bildergalerien
  Schrift     Kontrast   Drucken   Schließen  

Bildergalerien von A bis Z

Apotheke

Das Marienhospital Stuttgart verfügt über eine eigene Klinikapotheke. Hier werden Medikamente gelagert, aber auch direkt vor Ort hergestellt.

Beitrag lesen >

Ambulante Physiotherapie „activum“

Das Angebotsspektrum des „activum“ ist breit gefächert. Es reicht von der Massage bis hin zur osteopathischen Behandlung oder Kiefergelenkstherapie. Außerdem gibt es verschiedene Gesundheitskurse.

Beitrag lesen >

Diätschule

Kochen, organisieren und beraten können ist das Ausbildungsziel in der Diätschule des Marienhospitals. Praxis wird in der Lehr- und Klinik-Küche erworben.

Beitrag lesen >

Ergotherapie

Im Marienhospital bietet neben stationärer auch ambulante Ergotherapie an. Ziel ist, Patienten an eine größtmögliche Selbstständigkeit heranzuführen.

Beitrag lesen >

Gastroenterologie und Hepatologie

Im Schwerpunkt Gastroenterologie und Hepatologie werden sämtliche Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes einschließlich der Speiseröhre diagnostiziert und behandelt.

Beitrag lesen >

Geburtshilfe

Die Geburtshilfe hat im Marienhospital eine lange Tradition. (Werdende) Eltern individuell und familienorientiert zu betreuen, ist von besonderer Bedeutung.

Beitrag lesen >

Gefäßmedizin (Angiologie)

Gefäßerkrankungen müssen möglichst früh erkannt und behandelt werden, um drohende Komplikationen, etwa einen Schlaganfall, zu verhindern.

Beitrag lesen >

Historische Entwicklung

Das Marienhospital wurde 1890 gegründet. Seitdem gab es weitreichende Veränderungen in seiner Baugeschichte und medizinischen Entwicklung.

Beitrag lesen >

Infopunkt Gesundheit

Die Außenstelle des Marienhospitals, der Infopunkt Gesundheit, berät und informiert Bürger zu Gesundheitsthemen. Er liegt zentral in der Innenstadt im Haus der Katholischen Kirche.

Beitrag lesen >

Kirche im Krankenhaus

Die Krankenhauskapelle im Hauptgebäude St. Maria bietet Gelegenheit zum stillen Gebet und zu ruhigen Minuten abseits des Klinikalltags.

Beitrag lesen >

Klinikküche

Viele Krankenhäuser beziehen die Speisen für Patienten und Mitarbeiter heute aus Kostengründen von externen Zulieferbetrieben. Das Marienhospital hingegen betreibt nach wie vor eine eigene Klinikküche.

Beitrag lesen >

Konvent im Marienhospital

Im Marienhospital leben und arbeiten rund 50 Ordensschwestern. Gemäß ihrer Ausbildung sind sie unter anderem in der Krankenpflege, der Apotheke, im Sozialdienst oder in der Hauswirtschaft tätig.

Beitrag lesen >

Krankenpflegeschule

Die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Marienhospital fühlt sich der auch heute noch aktuellen Botschaft des Vinzenz von Paul  „Liebe sei Tat“ verpflichtet.

Beitrag lesen >

Kunst im Marienhospital

Wer mit offenen Augen durch das Marienhospital und seine Außenbereiche geht, findet an den unterschiedlichesten Stellen künstlerische Kleinode.

Beitrag lesen >

Logopädische Abteilung

Hier werden Patienten aller Altersgruppen mit Sprach-, Sprech-, Stimm- und Hörwahrnehmungsstörungen sowie mit Kau- und Schluckstörungen jeglicher Ursache betreut.

Beitrag lesen >

Speis und Trank

Das Marienhospital betreibt eine eigene Klinikküche mit 38 Mitarbeitern für Patienten und Mitarbeiter. Außerdem gibt es ein Besucher-Café und einen Kiosk.

Beitrag lesen >

Radiologische Verfahren

In der Radiologie werden zur Diagnostik Großgeräte auf höchstem technischen Niveau eingesetzt, die Bilder in sehr hoher Auflösung liefern. Auch interventionelle Eingriffe erfolgen heute bildgestützt.

Beitrag lesen >
© Marienhospital Stuttgart 2017. Alle Rechte vorbehalten | Home | Suchen | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Sitemap