Home > Fachbereiche > Palliativstationen > Beteiligte Berufsgruppen > Ehrenamtliche Helfer
  Schrift     Kontrast   Drucken   Schließen  

Ehrenamtliche Helfer

Ansprechpartnerinnen

Susanne Lutz, zuständig für Ehrenamtliche Helfer am Marienhospital Stuttgart

Susanne Lutz
Koordination und Betreuung der ehrenamtlichen Helfer
Dipl.-Pflegewirtin (FH)
Telefon: 0711 6489-3359
susanne.lutz@vinzenz.de

Schwester Hildegard Spieß, zuständig für den ehrenamtlichen Dienst der Sitzwachen am Marienhospital Stuttgart

Schwester Hildegard Spieß
Koordination und Betreuung der Sitzwachen
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Telefon: 0711 6489-2904
schwesterhildegard@vinzenz.de

Das Palliativteam lässt jedem Patienten auf den Palliativstationen eine individuelle ganzheitliche Betreuung zukommen – mit dem Ziel, trotz der Schwere der Erkrankung eine möglichst hohe Lebensqualität zu gewährleisten. Einen wichtigen Beitrag dazu leisten neben den Ärzten und Pflegekräften die ehrenamtlichen Helfer. Auf den Palliativstationen engagieren sich zur Zeit zwei Sitzwachengruppen sowie Damen und Herren des Patientenbegleitdienstes.

Sitzwachen

Die Sitzwachen begleiten schwer kranke und sterbende Patienten vor allem in den Nächten, aber auch am Tage. Sie werden auf Wunsch der Betroffenen und der Pflegekräfte – nach Absprache mit den Angehörigen – eingesetzt. Nicht selten ermutigt das Engagement der ehrenamtlichen Helfer die Nahestehenden dazu, sich selbst an den Wachdiensten zu beteiligen. Dann werden die Sitzwachen der Ehrenamtlichen mit denen der Angehörigen zeitlich koordiniert.
    Die Sitzwachen können täglich bis 16 Uhr angefordert werden. Sie sind normalerweise in zwei Schichten aufgeteilt und dauern von 21 bis 1 Uhr bzw. von 1 bis 5 Uhr früh. Wie häufig man Dienst tun möchte, kann jeder selbst festlegen.

Patientenbegleitdienst

Ehrenamtliche Helfer, die dem Patientenbegleitdienst angehören, nehmen Patienten auf den Stationen in Empfang und begleiten sie zu den verschiedenen Untersuchungsstellen. Auf diesen Wegen ergeben sich oft persönliche Gespräche, und es werden zwischenmenschliche Kontakte geknüpft.
    Der Patientenbegleitdienst im Marienhospital ist für die Werktage eingerichtet. Montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie von 12 bis 16 Uhr stehen die Ehrenamtlichen für den Dienst zur Verfügung. Einsatzzentrale ist die Information im Eingangsbereich des Hauptgebäudes St. Maria. Bei Bedarf melden sich die Stationen dort und fordern eine ehrenamtliche Kraft an.

Kontakt

Ehrenamtlicher Dienst

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart
Telefon: 0711 6489-2902
oder
Telefon: 0711 6489-0 (Zentrale)

Information

Faltblatt: Ehrenamtliche Dienste im Marienhospital

Alle wichtigen Informationen rund um die ehrenamtlichen Dienste erhalten Sie hier auf einen Blick (PDF-Datei, 328 KB)

Faltblatt lesen >
© Marienhospital Stuttgart 2018. Alle Rechte vorbehalten | Home | Suchen | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Sitemap