Home > Fachbereiche > Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie > Veranstaltungen für Patienten
  Schrift     Kontrast   Drucken   Schließen  

Veranstaltungen für Patienten 2017

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gesund bleiben – gesund werden“ des Marienhospitals Stuttgart laden wir Sie herzlich zu den Patienten-Informationsabenden der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie ein.

Allgemeine Infos zu den Veranstaltungen

  • Ort: Großer Konferenzraum (Raum-Nr. 128), Hauptgebäude St. Maria,
    Ebene M0
  • Anmeldung: nicht erforderlich; freier Eintritt
  • Ansprechpartnerin: Blanka Seiffer (Chefsekretariat)
    Telefon: 0711 6489-8261
    E-Mail: mkg@vinzenz.de

Termin: Mittwoch, 3. Mai 2017

  • Thema: Dysgnathie, Korrektur von Fehlbissen
  • Uhrzeit: 18.30–19.30 Uhr
  • Inhalt: Ein Fehlbiss (Dysgnathie) wird oft durch eine falsche Position oder Größe des Unterkiefers im Verhältnis zum Gesicht verursacht. Dr. Dr. Gregor Santo informiert im Vortrag über die moderne Dysgnathiechirurgie. Er gibt Einblicke in aktuelle Behandlungsmöglichkeiten von Gesichtsprofilveränderungen. Anschließend können Besucher ihre Fragen zum Thema stellen.
    Referent: Oberarzt Dr. med. Dr. med. dent. Gregor Santo

Termin: Mittwoch, 17. Mai 2017

  • Thema: Möglichkeiten moderner Zahnimplantate
  • Uhrzeit: 18.30–19.30 Uhr
  • Referent: Priv.-Doz. Dr. med. Dr. med. dent. Thomas Fillies
  • Inhalt: Zahnimplantate ersetzen die Wurzel verloren gegangener Zähne und beheben damit entstandene Probleme. Das Marienhospital hat seit einiger Zeit ein neues DVT-Röntgengerät (digitale Volumentomografie), das hochauflösende dreidimensionale Bilder liefert und eine noch präzisere Zahnimplantatplanung ermöglicht. Im Vortrag wird PD Dr. Dr. Fillies auf verschiedene Fragen zu künstlichem Zahnersatz eingehen, unter anderem zu „Wie kann ich meine Zahnprothese sicher befestigen?“, „Wie kann ich die Zahnlücken wieder auffüllen?“ und „Feste Zähne auch für mich?“

Termin: Mittwoch, 19. Juli 2017

  • Thema: Der Fehlbiss und aktuelle Behandlungsmöglichkeiten: Wie lässt sich ein Fehlbiss korrigieren?
  • Uhrzeit: 18.30–19.30 Uhr
  • Inhalt: Ein Fehlbiss kann neben dem ungünstigen ästhetischen Aspekt auch Störungen des Kauens und der Aussprache verursachen wie auch vorzeitigen Zahnverlust und Kiefergelenkverschleiß. Die moderne Medizin sieht die frühzeitige und umfassende Fehlbisskorrektur in kieferorthopädisch-kieferchirurgischer Zusammenarbeit vor. Im Vortrag wird über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten des Fehlbisses informiert.
    Referent: Oberarzt Dr. med. dent. Michael Werner

Kontakt

Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart
Sekretariat
Telefon: 0711 6489-8261
Telefax: 0711 6489-8262
mkg@vinzenz.de

© Marienhospital Stuttgart 2017. Alle Rechte vorbehalten | Home | Suchen | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Sitemap