Home > Fachbereiche > HNO-Heilkunde > Aus- und Weiterbildung
  Schrift     Kontrast   Drucken   Schließen  

Aus- und Weiterbildung

Famulatur

Famulaturen können jederzeit über das Sekretariat des Ärztlichen Direktors vereinbart werden. Die Tätigkeit des Famulus umfasst die Mitarbeit in der Ambulanz, auf Station sowie im OP. Die Intensität wird bestimmt durch Neigung und Eignung.

Praktisches Jahr (PJ)

Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen sind PJ-Studenten im Marienhospital sehr willkommen. Die Tätigkeit umfasst – neben der allgemeinen Mitarbeit in den Bereichen OP, Station und Ambulanz – die Betreuung eines Patientenzimmers unter oberärztlicher Anleitung und Aufsicht. Nach persönlichem Engagement und Eignung kann ein PJ-Student kleinere Eingriffe zusammen mit dem Ärztlichen Direktor oder seinem Vertreter durchführen. Zum Aufgabengebiet gehört auch, ein medizinisches Thema aufzubereiten und in einem Vortrag vorzustellen.

Weitere Informationen rund ums Praktische Jahr finden Sie unter Bewerber/Ausbildung im Medizinstudium.

© Marienhospital Stuttgart 2017. Alle Rechte vorbehalten | Home | Suchen | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Sitemap